Shittern – Der neueste Scheiß!

Twitter ist ja gerade richtig in. So ganz verstehe ich das nicht, warum ich alle Viertelstunde der Welt vermelden soll, was ich gerade mache. Aber ich denke mir, für den Klogang ist das vielleicht ganz angebracht. Also, bei „Shittern“ kann man quasi der Welt mitteilen, wann man auf Klo geht und noch wichtige Details wie Konsistenz des Stuhlgangs, Farbe und Aroma angeben. In der Pro-Version kann man auch Fotos hochladen und allen zur Verfügung stellen. Ich glaube, das könnte was werden. Hier noch ein erster Logo-Entwurf:

Shittern

Zurück

Been there, done that

Nächster Beitrag

TV-Tipp

  1. Katja

    Schatz, wir werden reich. Tolle Idee!

  2. Krähsie Sache…ich bin dabei. *gg

  3. Tim

    Es gibt es auch Leute, die über jeden Sch**** bloggen müssen 🙂

  4. Na, na, na! Wer wird denn gleich? :-p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén